23.09.2017 Konzert CantaMare, Glory Voices und Bad Boys in Wilhelmshaven

 

CantaMare

 

 

Ein begeistertes Publikum in der ausverkauften Banter Kirche in Wilhelmshaven feierte am 23. September 2017 CantaMare und seine beiden Gastchöre, die Glory Voices aus dem Wilhelmshavener Stadtteil Voslapp und die Bad Boys, der Barberschop-Männerchor aus Dortmund. Chor im Groove – so war das gemeinsame Konzert überschrieben, und ein mitreißender Rhythmus bestimmte tatsächlich diesen Abend. Die Glory Voices legten mit ihren schwungvollen Gospels vor und heizten die fröhliche Konzertstimmung schon gewaltig an.

Den zweiten Konzertteil gestaltete CantaMare als gastgebender Chor.
Unter Leitung von Susanne Siefken zeigten die Sängerinnen und Sänger, dass man musikalisch auf sie zählen kann: „Count On Me“, ein noch recht junger Hit im Arrangement von Oliver Gies, der auch „So soll es bleiben“ des Pop-Duos „Ich & ich“ für Chor setzte, gefiel ebenso wie „Einfach so“ des Liedermachers Philipp Poisel und das groovige Carbow-Arrangement „Take the Pressure Down“ des Sängers John Farnham aus den Achtzigern. „Butterfly“ von der finnischen Gruppe Rajaton beschloss den Part von CantaMare.

Nach einer Pause gehörte der zweite Konzertteil den Männern der Bad Boys aus Dortmund unter Leitung von Dr. Hans Frambach. Als reiner Barbershop-Chor gegründet, singen die hervorragend gestimmten Dortmunder heute auch Popsongs, Gospels und Swing-Titel. Zum Teil sechs- bis achtstimmig boten sie stimmliche Bandbreite vom tiefsten Bass zu höchsten Tenorstimmen. Enge Harmonik, viel und gut einstudierte Choreografie mit viel Witz zeichneten den Auftritt der Bad Boys aus.
Umwerfend komisch spielten die Herren aus dem Ruhrpott die „Drunken Sailors“ im berühmten Shanty und machten daraus ein Hohelied der Chordisziplin – das Publikum geriet vor Verzückung ganz aus dem Häuschen.

Am 14. April 2018, 20 Uhr, hat CantaMare den Hannoveraner Hochschulchor Vivid Voices zu Gast. Die beiden Chöre singen im Rahmen des A-cappella-Festivals im Wilhelmshavener Pumpwerk. Karten sind im Vorkerkauf bereits erhältlich.

Hartmut Siefken
Vors. Popchor CantaMare
wwww.cantamare-sande.de