KITAMUSICA: Fortbildner/innen und Ansprechpartner/innen gesucht!

 

KITAMUSICA Fortbildnerinnen / Fortbildner und Ansprechpartnerinnen / Ansprechpartner gesucht!

 

  1. für KITAMUSICA werden Dozentinnen/ Dozenten in der “mittleren Ebene” (also Fortbilder der Erzieherinnen) gesucht, damit wir dezentral und auf mehrere Schultern verteilt arbeiten können. Diese Dozenten sollten musikpädagogisch und (kindgerecht) singend ausgebildet sein.

wir brauchen Fortbilder in der “mittleren Etage”, also Dozentinnen und Dozenten mit abgeschlossener musikpädagogischer Qualifikation, die nach entsprechender Fortbildung im “kindgerechten Singen” regional (kürzere Wegezeiten/-kosten) Fortbildungen für Erzieher/innen durchführen.

  1. für KITAMUSICA werden aus den einzelnen KCVn Ansprechpartner gesucht, und zwar als Betreuer (für organisatorische Aufgaben) sowie Sachverständige (für beratenden Aufgaben). Idealerweise liegen Betreuer- und Sachverständigenfunktion in einer Hand.

Regionalvertreter (Betreuer, Sachverständige) müssen beim CVNB registriert sein.

Betreuer übernehmen die organisatorischen Aufgaben vor Ort und betreuen die Kitas vor Ort (Kita’s ansprechen, Organisation von kleinformatigen regionalen Fortbildungsangeboten für Erzieher durch auch neu zu gewinnende Fortbilderinnen / Fortbilder, evtl. Pressebericht etc.

Sachverständige als qualifizierte Fachkräfte (Kinder-)Chorleiter, Kantoren, – evtl. in Zusammenarbeit mit Kontaktstellen Musik –  bestätigen das kindgerechte Singen im Zuge der Antragstellung oder beraten die Erzieherinnen vor Ort. Idealerweise liegen Betreuer- und Sachverständigenfunktion in einer Hand.